6. Juni 2022

+++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++

Wie ihr wisst, scheuen wir uns vor der Vermittlung von Katzen. Unsere engeren Begleiter wissen, dass das vielerlei Gründe hat und wir die Frage trotzdem immer wieder neu auf den Tisch bringen, denn natürlich möchten wir, dass Vicens Katzen in tolle Familien ziehen können.

Jetzt haben wir einen Weg gefunden, wenigstens ein Quäntchen dazu beitragen zu können:          TAKE A LOOK!

...mit dem zuletzt verpackten Paket ist ein kleines Missgeschick passiert: um Raum zu sparen haben wir die Papp-verpackungen von den Spielzeugen entfernt. Und dabei versehentlich auch den Zibbel, der die Grille vom Zirpen abhält... Das bedeutet, mit jedem kraftvollen Schaukeln und Schwanken des Paketes zirpt es aus seinem Inneren. Hoffentlich geht das gut!


Shui ist in Spanien zu einer Familie gezogen, wo er mit einigen anderen Katzen lebt. Wir freuen uns, dass sein Arzt seine Meinung im Bezug auf die Kryptorchismus-Kastration geändert hat und das jetzt erledigt ist! Wir wünschen Shui alles Gute in seinem HappyHome!


12. April 2022

Shui goes private! Er darf sein Leben bei Vicen verbringen: er soll nicht operiert werden, der spanische Tierarzt hat Vicen erklärt, die Operationen seien sehr strapaziös und Katzen verstünden sie nicht. Darüber kann man nun den-ken, wie man will. Eine Familie hatte sich gefunden und die  Finanzierung wäre übernommen worden.
Wir haben für Shui noch einmal Gelenkschutz-Paste für ein halbes Jahr eingepackt und wünschen ihm alles Gute!

Diese ganzen schönen Sachen konnten wir auch mit einpacken. Habt vielen Dank, dass ihr uns so toll helft!